Im über 100-jährigen Haus sind Einheimische und Gäste herzlich willkommen und stets gut aufgehoben.

Ein eindrückliches Erlebnis ist es, auf der Sonnenterrasse mit wunderschönem Ausblick auf das Hörnli, Erzhorn (Aroser Wappen), Aroser Rothorn (2980 m) und auf den Tschirpen, in gemütlichem Beisammensein ein reichhaltiges Zvieri-Plättli zu geniessen.

Die Geschichte des Hotels

Über mehrere Generationen führte die einheimische Familie Hold dieses Haus erfolgreich.

Seit bereits 31 Jahren gehört es nun der Familie Hans-Jörg Wüthrich; die gebürtigen Berner leben seit 39 Jahren in Arosa.

Aus Tradition wird der Name des Hotels beibehalten.


Hold Team

Das familiär gesinnte Hold Team trägt mit viel Freundlichkeit, Humor und Fachwissen dazu bei, dass Sie sich während des Aufenthaltes, sei es im Restaurant oder Hotel, rundum wohl fühlen.

Die Stammgäste freuen sich darauf, "nach Hause zu kommen", wie sie bei der Anreise immer so schön sagen.